Riso rosso con verdure grigliate
Author: Patty
Zutaten
  • 150 g Arborioreis
  • 50 g Carmague-Reis
  • 1 Zucchini, 1 Aubergine, 1 Paprika, 1 Karotte
  • 75 g Hartkäse (z.B. 2 Teile Parmesan und 1 Teil Gruyère)
  • 10 g Mandelmus
  • 1 bis 2 Schalotten
  • Knoblauch
  • Weißwein
  • Rote-Beete-Saft
  • 50 g kochendes Wasser
  • Salz, Pfeffer
  • Olivenöl
Zubereitung
  1. Auberginen, Paprika und Zucchini waschen, in mundgerechte Stücke schneiden, ölen, salzen, pfeffern und im Backofengrill bei ca. 180° C ungefähr eine halbe Stunde grillen.
  2. In der Zwischenzeit die anderen Zutaten zusammenstellen und den roten Reis in 50 g kochendem Wasser ansetzen.
  3. Dann Knoblauch und Schalotten klein schneiden, etwas Olivenöl in einem Topf warm werden lassen und zuerst die Zwiebeln alleine, dann mit dem Knoblauch, anschwitzen lassen.
  4. Arborioreis zugeben, kurz mitgaren lassen, dann mit Weißwein ablöschen und den vorgegarten roten Reis samt Einweichwasser hinzugeben.
  5. Jetzt immer nur so viel Rote-Beete-Saft wie gerade nötig zugeben, bis dieser verkocht ist. Zwischenzeitlich salzen und relativ viel rühren, damit nichts anbrennt.
  6. Sobald der Reis gar ist, geriebenen Käse, Mandelmus und das gegrillte Gemüse unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.
Recipe by blog.vomessen at https://blog.vomessen.de/2012/08/riso-rosso-con-verdure-grigliate/